Open Access Freier Zugang (Open Access)  Eingeschränkter Zugriff Zugang für Abonnent/innen

Unverpackt einkaufen: Mit neuen Routinen aus der Nische?

Melanie Kröger, Alexandra Wittwer, Jens Pape

Abstract


Plastikstrudel im Meer, Strände, die im Plastikmüll versinken, Innenstädte, die vermüllen. Konsequent wäre – wann immer möglich – auf Verpackung zu verzichten. Deutschlandweit gibt es inzwischen über 80 Unverpackt-Läden. Das verpackungsfreie Einkaufen geht jedoch mit bestimmten Herausforderungen entlang der Wertschöpfungskette einher.

Volltext:

PDF


Copyright (c) 2018 IÖW und oekom Verlag

Creative-Commons-Lizenz
Dieses Werk steht unter der Lizenz Creative Commons Namensnennung - Nicht-kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International.