Gewerbliche Großverbraucher als Treiber für Innovationen beim nachhaltigen Konsum

  • Ria Müller
  • Frieder Rubik

Abstract

Welche Rolle spielen große Firmen und Konzerne beim nachhaltigen Konsum? Wie lassen sich gewerbliche Großabnehmer als Nachfrager für Umweltinnovationen gewinnen? Erfolg versprechende Strategien unterstützen die schnellere Marktdiffusion von Umweltinnovationen durch verändertes Einkaufsverhalten der Marktriesen.
Veröffentlicht
2016-02-25
Zitationsvorschlag
Müller, R., & Rubik, F. (2016). Gewerbliche Großverbraucher als Treiber für Innovationen beim nachhaltigen Konsum. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 31(1), 25–27. https://doi.org/10.14512/OEW310125