Management als Beziehungsthema

  • Robert Mende-Kremnitzer

Abstract

Unternehmensführung fokussiert im liberalen ökonomischen Umfeld zumeist auf den Selbstzweck des Unternehmens, statt ihre Versorgungsaufgabe in den Mittelpunkt zu stellen. Beziehungen zum Staat, zur Gesellschaft, zu den Mitarbeitern, ja sogar jene zum Kunden werden nur als Druck wahrgenommen, um die Beziehung zu den Kapitalgebern zu verbessern.
Veröffentlicht
2016-02-25
Zitationsvorschlag
Mende-Kremnitzer, R. (2016). Management als Beziehungsthema. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 31(1), 10. https://doi.org/10.14512/OEW310110
Rubrik
Aktuelle Berichte