Von der City-Logistik zur raumbezogenen Stadtlogistik

  • Markus Hesse
  • Silke Kruspe
Schlagworte: City-Logistik, Güterverkehr, Transportoptimierung, Umweltentlastung, Innovationen, Warentransporte

Abstract

City-Logistik ist das aktuelle Schlagwort im städtischen Güterverkehr. Damit werden große Hoffnungen hinsichtlich Transportoptimierung (überwiegend) und Umweltentlastung (teilweise) verbunden. Seit einigen Jahren werden darunter verstärkt organisatorische Innovationen für eine Neugestaltung der städtischen Warentransporte diskutiert und praktisch erprobt - so auch in den hier vorgestellten Modellvorhaben.

Autor/innen-Biografie

Markus Hesse
Markus Hesse betreut das Forschungsfeld Stadtentwicklung, Planung, Verkehr des IÖW
Veröffentlicht
1996-09-01
Zitationsvorschlag
Hesse, M., & Kruspe, S. (1996). Von der City-Logistik zur raumbezogenen Stadtlogistik. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 11(5). https://doi.org/10.14512/oew.v11i5.834
Rubrik
Projekte und Konzepte