Neues Forschungsvorhaben des IÖW: Wirtschaftsverkehr stadtverträglich

  • Markus Hesse
Schlagworte: Wirtschaftsverkehr

Abstract

Im Forschungsfeld Städtebau und Verkehr des Bundesministers für Raumordnung, Bauwesen und Städtebau (BMBau) ist das IÖW mit einem mehrjährigen Forschungsprojekt vertreten. Unter Beteiligung des Ministers für Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen sowie der Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal wird ein Gesamtkonzept für einen stadtverträglichen Wirtschaftsverkehr im Bergischen Städtedreieck Remscheid-Solingen-Wuppertal erarbeitet. Das Vorhaben gehört zum Themenfeld Wirtschaftsverkehr und konzentriert sich auf den Zusammenhang von Stadtstruktur und Wirtschaftsverkehr und die Entwicklung und Erprobung städtebaulich verträglicher Logistikkonzepte im Rahmen eines integrierten Untersuchungsansatzes.
Veröffentlicht
1991-07-01
Zitationsvorschlag
Hesse, M. (1991). Neues Forschungsvorhaben des IÖW: Wirtschaftsverkehr stadtverträglich. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 6(3-4). https://doi.org/10.14512/oew.v6i3-4.723
Rubrik
Verfügbare Artikel dieser Ausgabe