Rigorous Impact Evaluation

  • Wolfgang Meyer
  • Nicolà Reade
  • Reinhard Stockmann
Schlagworte: Wirkungsmessung, Entwicklungszusammenarbeit

Abstract

Evaluation hat in der Entwicklungszusammenarbeit bereits eine lange Tradition. In der Regel werden dabei allerdings Methoden angewandt, die nicht den gängigen Standards in wissenschaftlichen Untersuchungen entsprechen. Ein neuer Ansatz möchte zu einer besseren und effektiveren Evaluationspraxis beitragen.

Autor/innen-Biografien

Wolfgang Meyer
Dr. Wolfgang Meyer ist stellvertretender Leiter und Koordinator des Bereichs "Arbeit und Umwelt" am CEval,
Nicolà Reade
Nicolà Reade arbeitet zu Entwicklungszusammenarbeit und Wirkungsevaluation am CEval
Reinhard Stockmann
Dr. Reinhard Stockmann ist Leiter des Instituts CEval und Lehrstuhlinhaber an der Universität des Saarlandes.
Veröffentlicht
2008-12-01
Zitationsvorschlag
Meyer, W., Reade, N., & Stockmann, R. (2008). Rigorous Impact Evaluation. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 23(4). https://doi.org/10.14512/oew.v23i4.601