Den Biodiversitätsverlust stoppen

Josef Settele, Volker Hammen, Stefan Klotz, Joachim Spangenberg, Ingolf Kühn

Abstract


Veränderungen der biologischen Vielfalt sind von einer Vielzahl von Faktoren abhängig. Neben den Auswirkungen einzelner Faktoren ist die Abschätzung von Kombinationswirkungen zentral. Die dadurch gewonnenen Ergebnisse dienen als Grundlage zur Entwicklung von Politikempfehlungen.

Schlagworte


Methoden;Risikoabschätzung;Verringerung;Strategien

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.14512/oew.v22i3.522

Copyright (c)