The Water Framework Directive could be the Key

Henrik Dissing

Abstract


Die Wasserrahmenrichtlinie ist eine der wichtigsten neuen EU-Richtlinien im Hin­blick auf eine nachhaltige Entwicklung. Auch in den Beitrittsländern sind die Vorbe­reitungen zur Übernahme in vollem Gange. Da das Management von Wasserres­sourcen in unmittelbarem Zusammenhang mit Fragen der Landnutzung und der all­gemeinen wirtschaftlichen Entwicklung steht, sind für eine erfolgreiche Umsetzung jedoch noch zahlreiche finanzielle und institutionelle Hindernisse zu überwinden.

Schlagworte


Sustainable Water Management;Baltic Sea Region;Enlarged EU

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.14512/oew.v18i1.228

Copyright (c)