Finanzierung der Energiewende

  • Maximilian Wimmer
  • Johanna Kamm

Abstract

Maßnahmen zur Erhöhung der Energieeffizienz sind häufig kostspielig. Die Umsetzung kann durch Bürgerfinanzierung erleichtert werden. Pilotprojekte in Belgien, Kroatien, Litauen und Portugal zeigen, wie ein geeignetes Umfeld für Effizienzmaßnahmen mit Bürgerbeteiligung in der EU geschaffen werden kann

Veröffentlicht
2022-12-01
Zitationsvorschlag
Wimmer, M., & Kamm, J. (2022). Finanzierung der Energiewende. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 37(4), 41–45. https://doi.org/10.14512/OEW370441