Degrowth feministisch gedacht

  • Corinna Dengler

Abstract

Die Analyse von Wachstum und die Kritik an den zugrunde liegenden Mechanismen sind ein Ausgangspunkt für den Diskurs zu planetaren Grenzen. Inwiefern spielen feministische Perspektiven in der Wachstumskritik und im Postwachstum eine Rolle?

Veröffentlicht
2022-05-31
Zitationsvorschlag
Dengler, C. (2022). Degrowth feministisch gedacht. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 37(2), 20–21. https://doi.org/10.14512/OEW370220