Der erfolgreiche Abbau von Einkaufsbarrieren in Unverpackt-Läden

  • Laura Therese Heinl
  • Dimitar Zvezdov
  • Jessica Mazurek
  • Christina Fischer

Abstract

Unverpackt-Läden sprießen in ganz Deutschland aus dem Boden. Der damit verbundene Ansatz zur Reduzierung von Verpackungsmüll ist jedoch aus Sicht der Konsumierenden mit zahlreichen Herausforderungen verbunden. Wie können Unverpackt-Läden dazu beitragen, das Verhalten der Käufer/innen positiv zu beeinflussen?
Veröffentlicht
2020-05-28
Zitationsvorschlag
Heinl, L. T., Zvezdov, D., Mazurek, J., & Fischer, C. (2020). Der erfolgreiche Abbau von Einkaufsbarrieren in Unverpackt-Läden. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 33(2), 47–50. https://doi.org/10.14512/OEW350247
Rubrik
Neue Konzepte