Kleine Ursache – große Wirkung?

Jan Klumb, Walter Kahlenborn

Abstract


Ab Juli 2000 sind betriebliche Pensionsfonds in Großbritannien verpflichtet, ihren Klienten Rechenschaft abzulegen: Wie werden ethische, soziale und öko­logische Aspekte bei der Anlage ihrer Altersgelder berücksichtigt? Auch wenn hieraus keine Verpflichtung zur stärkeren Berücksichtigung solcher Kriterien erwächst, könnte diese kleine Regelung einen erheblichen Impuls für das Ergrünen von Kapitalmärkten auslösen.

Schlagworte


Sozial-ökologisch;Publizitätsregeln;britische Pensionsfond

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.14512/oew.v15i2.16

Copyright (c)