Alltagsroutinen klimafreundlicher gestalten

Immanuel Stieß, Frieder Rubik

Abstract


Das alltägliche Verhalten hat einen zentralen Einfluss auf die individuelle Klimabilanz. Bisher wird allerdings die Bedeutung dieser Alltagsroutinen im Klimaschutz nur wenig beachtet. Wie kann kommunale Klimapolitik dazu beitragen, klimabelastende Alltagspraktiken zu verändern?

Volltext:

PDF


DOI: http://dx.doi.org/10.14512/OEW300139

Copyright (c)