Die Geschäftstätigkeit dauerhaft verantwortlich gestalten

  • Andrea Liesen
  • Anja Schwerk
  • Anna-Maria Schneider
  • Kristina Nolte

Abstract

Mit dem CSR-Preis zeichnet die Bundesregierung erstmalig Unternehmen aus, die sich auf den Weg gemacht haben, ihre Geschäftstätigkeit dauerhaft sozial, ökologisch und ökonomisch verträglich zu gestalten. Dabei werden die Unternehmen mit einer innovativen Methodik bewertet.
Veröffentlicht
2013-09-02
Zitationsvorschlag
Liesen, A., Schwerk, A., Schneider, A.-M., & Nolte, K. (2013). Die Geschäftstätigkeit dauerhaft verantwortlich gestalten. Ökologisches Wirtschaften - Fachzeitschrift, 28(3), 10. https://doi.org/10.14512/oew.v28i3.1287
Rubrik
Aktuelle Berichte